Orchestertage Mittelstufenorchester

Am Montag, den 2. Oktober fuhren 46 Schülerinnen und Schüler nach der 6. Stunde zu den Orchestertagen des Mittelstufenorchesters ins Allgäu. Begleitet wurden sie von Frau Uli Ankner. Zeitgleich machte sich Herr Jannetti mit dem vollbeladenen Instrumenten-Sprinter und Herr Altstetter in seinem Auto auf den Weg. So kamen wir alle kurz hintereinander um 14 Uhr in Schönstatt auf dem Berg im Haus der Familie in Memhölz an. Am Anreise- und am Abreisetag hatten wir mit dem Wetter Glück, nur am mittleren Probentag, dem Tag der deutschen Einheit, regnete es einmal.

Der Bus mit den ganzen Koffern und Instrumenten wurde ausgeräumt und die Zimmer verteilt. Das ist jedes Jahr auf’s neue die aufregendste Phase für die Kinder und Jugendlichen – dabei bekommt doch jeder einen Schlafplatz.  Nachdem die Zimmer eingerichtet und die Koffer ausgepackt waren, machten wir uns an den Sprinter, der sollte schließlich auch noch entladen werden. Etwas erledigt von den bisherigen Aktivitäten genossen wir Kaffee und Kuchen. Danach starteten wir mit dem Proben unserer Stücke, nur unterbrochen durch die Essenspausen. Insgesamt kommen wir so auf 12 Stunden, das sind 18 Schulstunden, und somit 9 Schulwochen, die durch die Orchestertage hereingearbeitet werden.

Es wurde wieder sehr fleißig und diszipliniert geprobt. Mittlerweile klingen die erarbeiteten Stücke „Rhythm Games“ und „Twittering Machine“ und die Popsongs „Can’t stop the feeling“ und „Shape of you“ schon richtig gut. Das fanden auch das Hausmeister Ehepaar, das Küchenpersonal und die Heimleitung, denen wir ein kleines Konzert gaben. Wir aßen gemeinsam noch zu Mittag, dann wurde der Sprinter beladen und nun fuhr auch schon der Bus vor. Alles eingeladen – und geschafft vom vielen Proben stiegen wir in den Bus und machten uns auf die Heimfahrt in Richtung Ursberg! Es waren wieder einmal sehr schöne und effektive Probentage!

Internet Links:

Rhythm Games

Twittering Machine

Can’t stop the feeling: https://www.youtube.com/watch?v=yi5zJdrj6Mw

Shape of you: https://www.youtube.com/watch?v=ezOxXbsbxQE&feature=youtu.be